• Facebook
Wetter Icon

/

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Feuerwehrmeldungen aus Lage

09.10.2017 - 11:01 Uhr

FW Lage: Brennt Sperrmüll in Hofeinfahrt - Paralleleinsatz während Wohnungsbrand

Lage (ots) - Die Löschgruppe Hagen und der Löschzug Heiden der Feuerwehr Lage wurden am Sonntag um 16:02 Uhr parallel zu dem Wohnungsbrand in Müssen zu einem Sperrmüllhaufenbrand in die Breslauer Straße nach Lage alarmiert. Vor Ort brannten in einer Einfahrt zwei Matratzen. Diese wurden mit dem Schnellangriffschlauch des Hagener Löschfahrzeugs abgelöscht. Der Löschzug Heiden konnte auf der Anfahrt umkehren. Die Polizei geht von Brandstiftung als Ursache aus. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Lage Jan Hendrik Schulte E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org http://www.feuerwehr-lage.org Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell

27.09.2017 - 14:23 Uhr

FW Lage: Alleinunfall eines PKW - aufwendige Rettung der verletzten Fahrerin

Lage (ots) - Heute um 10:11 Uhr wurden der Löschzug Lage und der Rettungsdienst des Kreises Lippe zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Straße "Alter Schulweg" in Ehrentrup alarmiert. Ein Feuerwehrmann kam auf dem Weg zur Wache direkt an die Unfallstelle und leistete Erste Hilfe. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Kleinwagen einen Alleinunfall erlitten hatte und mit der Front voran in den Straßengraben geraten war. Dabei stand das Fahrzeug fast senkrecht, die schwangere Fahrerin saß noch im Fahrzeug und konnte sich nicht selbst befreien. Nach ersten Sicherungsmaßnahmen am Fahrzeug konnte der Rettungsdienst zu der Fahrerin ins Fahrzeug vordringen und sie erstversorgen. Anschließend erfolgten umfangreiche Abstützungsmaßnahmen, um die Fahrerin dann sicher aus dem Fahrzeug befreien zu können. Sie wurde unmittelbar nach der Rettung in ein Krankenhaus verbracht. Anschließend wurde der PKW für den Abtransport in eine waagerechte Position gebracht und das darunterliegende Erdreich auf eingedrungene Flüssigkeiten kontrolliert. Nach knapp 1 1/2 Stunden war der Einsatz der Feuerwehr beendet. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Lage Jan Hendrik Schulte Mobil: 015146454104 E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org http://www.feuerwehr-lage.org Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell

25.08.2017 - 00:48 Uhr

FW Lage: Auslösung Heimrauchmelder - 24.08.2017 - 22:39 Uhr

Lage (ots) - Am späten Donnerstagabend (24.08.2017) wurden die Löschgruppe Hagen und der Löschzug Lage um 22:59 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Rhienstraße in Lage alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus hatte in einer Wohnung der Rauchmelder ausgelöst und die Bewohner des Hauses haben Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Der Bewohner der Wohnung war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Bewohner der Wohnung bereits eingetroffen und hat die Tür geöffnet. Ursache für die Auslösung war ein vergessener Topf auf dem Herd. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr mittels eines Hochleistungslüfter belüftet. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Lage Andreas Dieckmann E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org http://www.feuerwehr-lage.org Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell

21.08.2017 - 13:14 Uhr

FW Lage: Brennt Stromverteilerkasten - 21.08.2017 - 5:46 Uhr

Lage (ots) - Am frühen Montagmorgen (21.08.2017) wurde der Löschzug Lage der Feuerwehr Lage um 5:46 Uhr zu einer unklaren Feuermeldung am Schulzentrum Lage Werreanger alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Unbekannte einen Stromverteilerkasten in Brand gesetzt hatten. Der Stromkasten wurde durch einen Trupp unter Atemschutz mittels der Schnellangriffsleitung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges (HLF 20) gelöscht. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Lage Andreas Dieckmann E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org http://www.feuerwehr-lage.org Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell